Einsätze
 

THL Großtierrettung

Technische Hilfeleistung sonstiges
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1252
Einsatzort Details

Datum 21.02.2021
Alarmierungszeit 12:46 Uhr
Alarmierungsart Piepser & Sirene
eingesetzte Kräfte

FF Obergriesbach
Fahrzeugaufgebot   10/1 KdoW Kommandowagen (außer Dienst) (a.D.)   41/1 LF20 Löschgruppenfahrzeug

Einsatzbericht

Auf einem Feldweg im Paartal war ein Pferd gestürzt und kam aus eigener Kraft nicht mehr auf die Beine.

In Absprache mit der anwesenden Tierärztin wurde versucht das Tier aufzustellen. Dies blieb allerdings erfolglos, da sich das Tier nicht auf den Beinen halten konnte. Auf Grund der Schwerer der festgestellten Verletzungen, musste es noch Vorort eingeschläfert werden.

Das Tier wurde anschließend geborgen und verladen.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.